Archiv für den Monat: Juli 2018

– Video – Wir lernen die Welt kennen

Juli 2018 Unsere kleinen Gordon Setter sind nun bald 4 Wochen alt und haben sich inzwischen zu sehr hübschen und neugierigen Hundekindern entwickelt. Vor einigen Tagen haben wir die Welpen Kiste geöffnet so dass sie nun in ihrer Kinderstube mehr Platz zur Verfügung haben. Sie haben erste Spielsachen bekommen mit denen sie sich natürlich gern beschäftigen. Besonders beliebt sind die großen Stofftiere – in denen lässt es sich gut kuscheln und schlummern wenn sich die kleinen Racker müde getobt haben. Mehrmals am Tag werden die Welpen natürlich noch von Mama Charlott versorgt und das ist jedes Mal ein großes Ereignis für die Kleinen auf das sie sich sehr freuen Das Nahrungsangebot haben wir erweitert um Sahnequark mit Honig und eingeweichtes Kroketten Futter, zu trinken gibt es gelegentlich Karottensaft und auch ein Napf mit Trinkwasser steht inzwischen immer bereit. In der kommenden Woche werden Malcolm, Mika, Milan, Moghli, Morten und Marina dann am Tage für einige Stunden unser schönes, Welpen gerecht gestaltetes Außengelände kennen lernen. Da gibt es dann viel Interessantes und Neues zu erleben. Und danach werden sie sicher zufrieden und müde in ihr Kinderzimmer zurückkehren. Für uns ist diese Zeit natürlich sehr spannend und interessant und es macht uns viel Freude gemeinsam mit unserer liebevollen und geduldigen Hundemama Charlott die Entwicklung der Welpen zu begleiten. Einige unserer Kleinen haben bereits neue Partnerfamilien gefunden in die sie dann Anfang September umziehen werden. Wenn Ihnen unsere unternehmungslustigen Gordon Setter Kinder gefallen nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf – für 2 unserer hübschen kernigen Jungs suchen wir noch liebevolle Partner die mit einem liebenswerten vierbeinigen Freund viele schöne gemeinsame Jahre verbringen möchten.

Von |2020-04-01T20:35:18+02:00Juli 29th, 2018|Archiv|0 Kommentare

Munteres Treiben im Kinderzimmer

Juli 2018 Nun sind unsere kleinen Gordon Setter schon fast 3 Wochen alt, haben seit beinahe einer Woche ihre hübschen Augen geöffnet und nehmen nun natürlich immer mehr aus ihrem nächsten Lebensumfeld wahr. Das Laufen ist zwar noch manchmal eine etwas wacklige Angelegenheit aber meistens herrscht in der Welpenkiste schon ein munteres Treiben. Die Kleinen genießen in erster Linie noch die Verpflegung durch Mama Charlott, aber seit 3 Tagen geben wir ihnen abends eine kleine Menge frisch zubereitetes Tatar und sie mögen diese erste leckere feste Nahrung sehr gern. Wir haben den Welpen bereitS Namen gegeben: die Jungs heißen Malcolm, Mika, Milan, Moghli und Morten, unser kleines Mädchen haben wir Marina genannt. Es ist für uns eine große Freude und äußerst interessante und spannende Aufgabe Charlotts Welpen durch die ersten Lebenswochen zu begleiten – zum Glück sind Mutter und ihr Nachwuchs kerngesund – so dass wir sehr zufrieden sein können. Und sollten Ihnen unsere unternehmungslustigen Gordon Setter Kinder gefallen nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf – für 2 unserer kernigen Jungs suchen wir noch liebevolle Partner die mit einem liebenswerten vierbeinigen Freund viele schöne gemeinsame Jahre verbringen möchten.

Von |2020-04-01T20:35:58+02:00Juli 22nd, 2018|Archiv|0 Kommentare

6. Geburtstag

Juli 2018 Mama hat Geburtstag Heute feiert unsere liebevolle und fürsorgliche Mama Charlott ihren 6. Geburtstag und wir kleinen – 2 Wochen alten Racker – wünschen ihr zu diesem Festtag alles Liebe und Gute. Ganz herzliche Glückwünsche kommen natürlich auch von Charlotts anderen vier- und zweibeinigen Mitbewohnern und selbstverständlich wünschen wir auch den liebenswerten und temperamentvollen Geschwistern unserer Charlott alles Liebe, Gute zu ihrem Ehrentag.

Von |2020-04-01T20:37:00+02:00Juli 16th, 2018|Archiv|0 Kommentare

Baby Alltag

Juli 2018 Nun sind die Gordon Setter Babys unserer Charlott schon 1 Woche alt. Alle haben sie diese Zeit sehr gut überstanden und die Kleinen sind inzwischen deutlich gewachsen – ihr Geburtsgewicht haben sie mittlerer Weile etwa verdoppelt. Natürlich besteht ein Großteil des Tages bei aufwachsenden Welpen aus Trinken und Schlafen, aber sie sind auch schon recht flink – wenn auch noch sehr wackelig – auf ihren kleinen Beinchen unterwegs. Wir freuen uns schon auf den Augenblick, wenn sie in einigen Tagen ihre Augen öffnen werden und dann von Tag zu Tag mit mehr Neugier und Interesse ihre Umgebung kennenlernen und erkunden. Mutter Charlott hat ihre Welpen in der ersten Lebenswoche sehr sorgfältig, aufmerksam und liebevoll betreut und genießt natürlich die Begleitung und Unterstützung durch ihr Frauchen. Einige der kleinen Jungs suchen dann am Ende ihrer Kinderzeit noch nette Menschen, die sie durch ihr weiters Leben begleiten möchten.

Von |2020-04-01T20:37:23+02:00Juli 9th, 2018|Archiv|0 Kommentare

Große Freude, wir können die Geburt von 6 Gordon Setter melden.

2. Juli 2018 Heute freuen wir uns sehr die Geburt von 5 kräftigen Rüden und einer süßen zauberhaften Hündin bekannt geben zu dürfen.   Im Mai dieses Jahres fand in Schleswig Holstein eine wunderschöne und liebevolle Hundehochzeit von 2 prächtigen Gordon Settern statt. Diese innige Begegnung blieb nicht ohne Folgen – und so werden unsere liebenswerte, bildhübsche und mit vielen Ausstellungserfolgen und Championaten ausgezeichneten Hündin „Charlott“ und der freundliche, imposante und charakterfeste Rüde „Paco“ (Little Knights Al Pacino) ein wunderschönes Elternpaar.   Den Kleinen geht es prächtig und auch Mama Charlott - die sich in allerbester Weise liebevoll um ihre Welpen kümmert - geht es sehr gut.   Voller Vorfreude blicken wir auf die kommenden Wochen, denn ist immer wieder eine unbeschreiblich schöne Zeit die Hundebabys heran wachsen zu sehen und die Mama der Welpen beim Aufziehen ihrer Kinder zu begleiten und zu unterstützen. Mutter und Vater der Welpen sind selbstverständlich reinrassig, gesund und zuchttauglich. Sie sind wesensfest, von ausgeglichenem Charakter und entsprechen mit ihrer freundlichen Ausstrahlung in vollkommener Weise dem liebenswerten Typ des Gordon Setters.

Von |2020-04-01T20:38:18+02:00Juli 2nd, 2018|Archiv|0 Kommentare